Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden  
Impressum  |  Datenschutz
  -» ältere Beiträge
  ältere Beiträge unter -» Standort -» Leben
Herzlich willkommen auf der Website
der Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden.
Wir hoffen, Ihnen einige Informationen
zum betreuten Leben in der Stadt Dresden geben zu können.


  Leistungen der Cultus gGmbH
  Unser Servicebüro
  Berufsbilder/Stellen bei Cultus
  Praktika/Soziales Jahr/Bewerbung
  Öffentliche Ausschreibungen
  Firmenzeitschrift
  Dienstleistungen (Luby Service)
  Veranstaltungen





am 17. Mai 2017 in Altleuben
»  rechtzeitig anmelden! [Einrichtungen]

Lesung aus "Buch meines Lebens"
im Stadtarchiv


Feierliche Übergabe von Erinnerungsbüchern an das Stadtarchiv Dresden
Im „Buch meines Lebens“ wurde, als Ergebnis intensiver Gespräche, Erinnertes aus dem Leben von ehemaligen Bewohnerinnen und Bewohnern des Wohnparks Elsa Fenske niedergeschrieben.

27. März 2017, 18 Uhr
Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Str. 1




Frühlingsausgabe erschienen

Themen der cultusaktuell, Ausgabe 38, sind:
- Unser neuer ambulanter Pflegedienst
- Die Eröffnung des neuen Hauses in der
  Wohnstätte Altleuben 10
- Neues aus unseren Häusern

» zur Ausgabe



2. Kommunaler Sächsischer Pflegetag

Am 15.03.2017 kamen rund 50 Mitglieder des Landesverbandes der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen Sachsen e.V. (VKSB) im Veranstaltungsraum der Cultus gGmbH zusammen, um nach kontinuierlichen Veränderungen der Pflegepolitik eine „Inventur und erste Bestandsaufnahmen zum PSG II“  in den kommunalen sächsischen Einrichtungen zu erhalten.

» weiter



Sozialministerin Klepsch besucht vietnamesische Krankenpfleger

Staatsministerin Frau Barbara Klepsch hat am 20.03.2017 den Wohnpark »Elsa Fenske« besucht. Vor Ort informierte sich die Ministerin bei der Geschäftsleitung der Cultus gGmbH über die Anpassungsqualifizierung junger vietnamesischer Gesundheits- und Krankenpfleger. Im Gespräch mit dem vietnamesischen Pflegern Long Thieu  und Phan Thi Thuy Linh tauschte sie sich über deren Erfahrungen als Pfleger aus.

» weiter



Kreuz und quer
durch den Großen Garten

Am 23.03. startete das Cultus-Laufteam in das erste Training mit dem Laufcoach Reiner Mehlhorn. Es trainierte in knapp 1,5 Stunden hart: Von Lauftechnik über Kraft und Kondition bis zu Dehnübungen war alles dabei. Die "REWE Team Challenge" kann kommen!
Bis 31.03.2017 suchen wir noch einen kreativen T-Shirt-Slogan für die "REWE Team Challenge". Wir freuen uns auf tolle Einsendungen unter:
cultusbildung@cultus-dresden.de



Bühlau: Frühlingsfahrt nach Sebnitz

Den erwachenden Frühling genießen - schon die Busfahrt war ein Erlebnis! Freundliche Mitarbeiterinnen der Kunstblumenmanufaktur, die wir besuchten, steckten uns an mit ihrer Begeisterung für dieses traditionelle Handwerk. Sie führten uns stolz durch ihre angesehene Manufaktur, die komplett barrierefrei und damit perfekt für uns, zu erkunden war. Wir durften ihnen beim "Blümeln" über die Schulter schauen und am Ende sogar selbst ein blumiges Erinnerungsstück herstellen. Eine liebevoll gedeckte Kaffeetafel rundete den gelungenen Aufenthalt aufs Angenehmste ab.



Frühling, Frühling wird es nun bald…

Den Alltag der Senioren zu erleichtern, ist eines unserer Anliegen in der Betreuten Wohnanlage in Dresden Bühlau. Dazu gehört u.a., dass die Bewohnerinnen und Bewohner Balkonpflanzen bequem ins Haus geliefert bekommen. Auf Wunsch übernimmt der Hausmeister das Pflanzen und Gestalten der Kästen und trägt sie auch in die Wohnung.



cultusforum Stadtwanderung für neue kulturelle Impulse

Am 29.03.2017 ging es bei einer Stadtwanderung im Rahmen des cultusforum nicht nur entlang der schönsten Gebäude und Sehenswürdigkeiten Dresdens, auch Orte des täglichen Lebens wurden gemeinsam mit Mitarbeitern anderer Kulturen besucht.

» weiter



Casinoabend im Haus Olga Körner

Am 01.04.2017 schallte es wiederholt den Ausruf „Bingo!“ durch die Cafeteria des Hauses Olga Körner, als die Bewohnerinnen und Bewohner mit mehreren Gesellschafts- bzw. Kartenspielen unsere Einrichtung in ein Spielcasino verwandelten.

» weiter



Verabschiedung von Frau Ari

Am 21.02.2017 war der letzte Arbeitstag unserer langjährigen Mitarbeiterin Martina Ari, welche fast 40 Jahre in unserem Unternehmen tätig war. Es war ein sehr emotionaler Tag, als sich alle Bewohner und Kollegen des Hauses Löbtau, unser Geschäftsführer Herr Beine sowie die Betriebsratsvorsitzende Frau Janetz von ihr verabschiedeten.

» weiter



„Boys-Day“ – Berufsbilder für Jungen

Am 27.04.2017 findet der bundesweite Jungen-Zukunftstag „Boys Day“ statt und die Schüler bekommen die Möglichkeit, einen Tag lang in Berufe reinzuschnuppern, welche eher zu den Frauendomänen gehören.

» weiter



mobile Ansicht  
Frühlingsfest in Familie

Am 10.04.2017 feierte das Haus Löbtau M sein erstes Frühlingsfest mit Familie. Die Bewohnerinnen und Bewohner, sowie ihre Familien, genossen bei herrlichem Sonnenschein Kaffee und Kuchen auf der Terrasse.

» weiter



Gemeinsames Kochen

Die Mitarbeiter des Wohnbereiches 9 im Wohnpark Elsa Fenske haben gemeinsam mit den Bewohnern ein Mittagessen zubereitet.

» weiter



Osterspaziergang im
Wohnpark Elsa Fenske


Am 13.04.2017 fand der mittlerweile traditionelle Osterspaziergang zum Gründonnerstag in der frühlingshaften Parkanlage statt. Dank schönen Wetters und vielen fleißigen Helfern konnten die Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnparks Elsa Fenske verschiedene themenhafte Stationen, wie Ostereierlauf mit Eierlikör, Ostereier marmorieren, dass Osterfeuer oder  Verkostung von Osterbrot, entdecken.