generate beautiful Lightbox-style web photo galleries" />
Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden  
Impressum  |  Datenschutz  |  Medizinproduktesicherheit
Tierisches Sommerfest Tierisches Sommerfest Tierisches Sommerfest Tierisches Sommerfest Tierisches Sommerfest Tierisches Sommerfest Tierisches Sommerfest Tierisches Sommerfest visual lightbox businessby VisualLightBox.com v5.9
Tierisches Sommerfest
im Haus Löbtau G


Alle Jahre wieder fand bei herrlichem Sonnenschein unter dem Motto „tierisch, tierisch“ am 24.08.2019 das traditionelle Sommerfest vom Haus Löbtau G statt.

Getreu dem Motto wurden die Tische von jedem Wohnbereich individuell gestaltet und dekoriert. Unter Anleitung und Hilfestellung der Alltagsbegleiter/-innen hatten sich die Senioren viele Gedanken gemacht. Eine Auswertung durch den Heimbeirat für die beste Tischdekoration folgt dann in der nächsten Heimbeiratssitzung.

Besuch zum Sommerfest kam vom Probsthof aus Schmölln. Für eine Überraschung sorgten vier Berberaffen, die verschiedene lustige Kunststücke vorführten. Anschließend gab es viel Körperkontakt und Streicheleinheiten von und mit den Bewohner/-innen. Mit Weintrauben hatten alle Gäste die Möglichkeit, die Affen zu füttern. Noch besser schmeckten den Affen aber die Eicheln aus unserem Park. Das klettern in den Bäumen war für die Affen eine große Freude, sehr zur Zufriedenheit der Senioren und deren Gäste.

Bei einem Stück Erdbeertort bzw. Biskuitrolle und einer Tasse Kaffee genossen die Bewohner/-innen unter den schattigen Bäumen im Park das Kaffeetrinken. Wer dann noch Appetit hatte, konnte sich ein Softeis von Herrn Hantke von der Firma Rena Textilpflege servieren lassen.

Für einen stimmungsvollen Auftritt mit bekannten Hits sorgte die Sängerin Karina Klüber. Es wurde kräftig mitgesungen und geklatscht. Die selbsthergestellte Himbeerbowle, gekühltes Bier und Weinschorle schmeckten den Bewohner/-innen sehr gut. Als weiterer Gaumenschmaus wurden Fischbrötchen, Fischschnitten und Leberkäse mit Brezeln gereicht. Wir bedanken uns bei Frau Winkler aus der Zentralküche, bei den Mitarbeitern vom Probsthof, bei Frau Klüber und Herrn Hantke sowie bei alle Mitarbeiter/-innen sowie ehrenamtlichen Helfern für ihre Unterstützung. Ein besonderer Dank gilt Frau Sandvoß vom Lionsclub Käthe Kollwitz für die große Unterstützung.

Fazit: Es war mal wieder ein gelungenes Sommerfest.