Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden  
Impressum  |  Datenschutz  | Medizinproduktesicherheit







Neues aus der MAKS-Therapie


Am 08.05.2019 fand die MAKS-Therapie im Wohnpark Elsa Fenske im gut belüfteten Foyer des Hauses 1 statt.

In blauer Schutzkleidung und mit Gummihandschuhen und Pinseln bewaffnet, hieß es für die Bewohner der MAKS-Therapie: Pinsel in den Holzlack und ab auf die Paletten damit! Nach der farbigen Grundierung kamen die Holzpaletten auf die sonnige Terrasse zum Austrocknen und anschließend für sommerliche Bepflanzungszwecke auf die Balkone der Wohnbereiche des Hauses 1.



Das Betreuungs- und Pflegepersonal im Haus 1 des Wohnpark Elsa Fenske