Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden  
Impressum  |  Datenschutz  |  Medizinproduktesicherheit





Biografiefahrt zum Welt-Alzheimertag unter dem Motto "Demenz. Einander offen begegnen"

Auch dieses Jahr stand unter dem Motto des Welt-Alzheimertages eine Unternehmung für Bewohner/-innen vom Wohnbereich 6 aus dem Haus G in Löbtau an.

Frau Wegner als Alltagsbegleiterin schlug eine Biografiefahrt mit dem hauseigenem Bus vor. Vorbei ging es am Fernsehturm, entlang der Elbwiesen, durch Laubegast hindurch und an der alten Schule einer Bewohnerin vorbei. Wiedersehenseindrücke machten sich bei den Reisenden breit.

Alle schauten interessiert aus dem Fenster, sahen viel Neues der Landeshauptstadt aber erkannten Altes und Vertrautes. Orte die ihre Biografie ausmachen brachten Erinnerung zurück oder zauberten ein Lächeln in die Gesichter.

Zum diesjährigen Welt-Alzheimertag am 21.09.2019 wurde durch eine Bilderschau in großer Bewohnerrunde das Erlebte noch einmal ausgewertet.