Cultus gGmbH


Gemeinsame Projektwohnung mit der HTW Dresden – „Längeres selbstständiges Wohnen“ in der Wohnanlage Bühlau

In unserer Wohnanlage Bühlau entsteht derzeit ein Stück Zukunft. In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden wird derzeit eine Projektwohnung eingerichtet.

Diese ist mit unterschiedlichsten modernen Technologien ausgestattet, um den Seniorinnen und Senioren lange ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen zu können.

Am 22.09.2020 wurden den rund 30 interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern der Wohnanlage Bühlau dieses Projekt vorgestellt. Die Wissenschaftler der HTW Dresden kamen dabei in den Austausch mit den Senioren, welche der Technologien tatsächlich als wertvolle Unterstützung empfunden wird oder wie bestimmte Mechanismen gegebenenfalls weiterentwickelt werden müssten. Um dies herauszufinden, warb und ermunterte das Projektteam rund um Prof. Hans Böhme die Seniorinnen und Senioren, mehrere Wochen in die demnächst fertiggestellte und voll möblierte Wohnung einzuziehen. Das Interesse war groß und die Fragen vielfältig. Von Neugier über Staunen bis hin zur Sorge, ob man im fortgeschrittenen Alter so viel moderner Technik überhaupt gewachsen sei.

Wir freuen uns, Teil eines solch innovativen Projekts zu sein und hoffen auf rege Beteiligung. Auch interessierte Seniorinnen oder Senioren, die noch in der eigenen Häuslichkeit leben, können sich bei Interesse gern bei der Hausleitung der Wohnanlage Bühlau unter Tel.  0351 21440310 melden.