Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden  
Impressum  |  Datenschutz  |  Medizinproduktesicherheit
Haus Löbtau   Wohn- und Pflegeeinrichtung für Senioren
  Altleuben 10
  An der Maille-Bahn
  Haus Olga Körner
  Wohnanlage Bühlau
  Wohnpark Elsa Fenske
  Haus Löbtau

  Luby-Service (WfbM)

  JugendTrainingsWohnen Altleuben

  Fachpflegezentrum Altleuben









Haus L÷btau Haus L÷btau Haus L÷btau Haus L÷btau Haus L÷btau Haus L÷btau Haus L÷btau Haus L÷btau Haus L÷btau jquery lightbox with htmlby VisualLightBox.com v6.1

Haus Löbtau
Wohn- und Pflegeeinrichtung
für Senioren

Haus M
Vollstationären Pflege,
Tages- und Kurzzeitpflege

Löbtauer Straße 31b
01159 Dresden
Tel.: 0351 8212 9110
Fax: 0351 8212 9119
E-Mail:
loebtau-m@cultus-dresden.de

Kurzzeitpflege:
loebtau-KZP@cultus-dresden.de
Tagespflege:
loebtau-TP@cultus-dresden.de

--------------------------

» Hausprospekt (PDF)
» Kurzzeitpflege (PDF)
» Tagespflege (PDF)
Die bereits im Jahr 1888 gegründete Einrichtung befindet sich in zentrumsnaher Lage mit direkter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Das Gebäude Haus Löbtau, Haus M, verfügt über 117 stationäre Pflegeplätze sowie 12 moderne Tages- und 6 Kurzzeitpflegeplätze. Das Haus hat 3 Wohnbereiche, welche sich auf 5 Etagen verteilen. Die Bewohnerzimmer sowie die Gruppenräume sind hell und freundlich gestaltet. Mehrere Balkone in Richtung Parkanlage sowie eine große Dachterrasse in der Tagespflege mit Blick über die Altstadt von Dresden runden das moderne Gebäude ab. In jedem Wohnbereich befinden sich Pflegebäder sowie Wohnbereichs- und Teeküchen. Beim Einzug kann eigenes Mobiliar mitgebracht werden. Die Einrichtung bietet vielfältige kulturelle und musikalische Angebote für die Bewohner und die Senioren können Zusatzleistungen von Friseur, Kosmetik und Fußpflege durch externe Dienstleister in Anspruch nehmen.

Die Einrichtung Haus Löbtau besteht aus zwei Gebäuden – neben dem Haus M befindet sich auch das Haus Löbtau G auf dem Areal auf der Löbtauer Straße 31, welches bis zum April 2021 mit 107 stationären Pflegeplätzen betrieben wurde. Aufgrund baulicher Anforderungen wurde als Ersatzneubau für das Haus G unser Fachpflegezentrum Altleuben errichtet und der Pflegebetrieb wird seitdem für den Großteil der Bewohner*innen dort fortgeführt.

» zum Fachpflegezentrum