Cultus gGmbH der Landeshauptstadt Dresden  
Impressum  |  Datenschutz



"Therapeutenteam"
als Gymnasialarbeit


22.12.2016: Die Tochter unseres Geschäftsführers Ann-Kathrin und Hündin Ayuna haben ihren ersten Einsatz als Therapeutenteam hinter sich…
Ann-Kathrin schreibt z.Zt. eine Facharbeit im Gymnasium zum Thema „Tiergestützte Therapie“ und ein Praxiseinsatz stand heute Vormittag an.

Beide besuchten eine Demenzgruppe im Wohnpark Elsa Fenske – Ziel war durch die positive Wirkung des Hundes mit den Bewohnern in ein Gespräch zu kommen und positive Erinnerungen zu wecken. Es war für alle Seiten ein toller Erfolg und mit fröhlichen Gesichtern freuen sich alle auf ein Wiedersehen (inkl. des Hundes, der sich insbesondere auf neue Leckerlis freut).

Dank auch an unsere Ergotherapeutin Frau Strauß vom Wohnpark Elsa Fenske.


Übrigens: Alle Kinder und Enkelkinder von Mitarbeiter/-innen und  Freunden der Cultus gGmbH sind herzlich willkommen, sich am Leben im Unternehmen zu beteiligen. Gerne stellen wir Praktikumsplätze in allen Bereichen zur Verfügung, ermöglichen die Teilnahme am Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder unterstützen die Durchführung von Projekten.